PRENZLBERGER ANSICHTEN   –   KIEZZEITUNG für prenzlauer berg   –   30. JAHRGANG


aus den kiezen: PRATER

Hin und her im Garten

#prater #pratergarten #prenzlauerberg

Der Prater und sein ältester Biergarten Berlins kommen nicht zur Ruhe. Seit über einem Jahr wehrt sich die Biergarten-Pächterin gegen Umbaupläne des Bezirks – zu Recht, wie zum wiederholten Mal ein Gericht feststellte. 





So hat Prenzlauer Berg gewählt: BVV und Direktkandidaten

Daten von MOntag, 27.9., 14 Uhr (kein amtliches Endergebnis)

Stimmen für die BVV

Veränderung zu 2016

Wer wo wie wählte ...



NEUES KINO-MODELL

Kulturgenossenschaft Colosseum

#prenzlauerberg

Das Kino Colosseum bleibt Kino. Für den Erhalt der traditionsreichen Lichtspielstätte an der Schönhauser Allee haben ehemalige Mitarbeitende und Anwohner:innen eine Genossenschaft gegründet. Ein Kraftakt, dem gutes Gelingen zu wünschen ist. Die Details.



JUGENDEINRICHTUNGEN

Es droht die Schließung

#moritzhof #prenzlauerberg

Vor wenigen Tagen, am 20. September, feierte der ganze Globus den Welt-Kindertag. Bereits einige Zeit zuvor schlugen diejenigen Alarm, die das ganze Jahr über für Kinder da sind: Die Kinder- und Jugendeinrichtungen Pankows. Sie bangen um ihre Existenz.



Die Grenzen des Prenzlauer Berg – Folge 56

Esplanade

#esplanade #prenzlauerberg

Das ist die letzte Folge unserer Reihe über die Grenzen des Prenzlauer Berg, in der ich im Uhrzeigersinn entlang gegangen bin, rechts der Prenzlauer Berg, links andere Stadtteile. Ab der nächsten Ausgabe werde ich mich den unbekannteren Orten, Höfen, Plätzen, Personen widmen.



HUMANNPLATZ

Der Heimelige

#humannplatz #prenzlauerberg

Rund um den Humannplatz triffst Du Menschen, die irgendwie etwas Besonderes haben – so eine Mischung aus Exaltiertheit, Gemeinsinn und einer Gelassenheit, die in Prenzlauer Berg eher selten ist. Woran liegt das? Am Namensgeber des Quartiers?



MOBILITÄTS-PLÄNE

Bedürfnisorientierter Verkehr

#pankow #prenzlauerberg

Der Bezirk Pankow will ein Bezirk der nachhaltigen, bedürfnisorientierten Mobilität werden. Mit klaren Strategien soll es mehr sicheren Raum für die Menschen im Verkehr geben. Jetzt gibt es erstmal neue Lastenräder zum Ausleihen.



Mühlenkiez – KULTURMARKTHALLE

Neues nah_bar_festival

#mühlenkiez #nah_bar-Festival #prenzlauerberg

Im Mühlenkiez gibt es im September zum zweiten Mal das nah_bar_festival. Es füllt, initiiert von der KulturMarktHalle, das Quartier mit Kunst und Kultur, macht sie an allen Ecken und Enden sichtbar, erfahrbar und erlebbar.



MIETENDEMO

„Wohnraum ist keine Ware“

#mieterverein #bmv #mietendemo #prenzlauerberg

Mietenstopp! Mit dieser Forderung steigt eine große Demonstration am 11. September in Berlin. Der deutschlandweite Protest soll vor der Bundestagswahl auf das ungelöste Problem steigender Mieten aufmerksam machen. Auskünfte dazu vom Mietervereins-Chef Reiner Wild. 



KLEINGARTENANLAGE BORNHOLMER

Geöffnetes Stadtgrün im Nordwesten

#bornholmer #prenzlauerberg

Ein großes Stück Stadtnatur. Nicht nur für die, die hier gärtnern. Für alle, die Lust auf urbanes Grün haben. Die Kleingartenanlage Bornholmer Eins begeht in diesem Jahr ihr 125. Bestehen – und öffnet sich weiter für Gäste. 



FOOD-SHARING

Ein Kühlschrank in der Bibliothek

#Heinrich-Böll-Bibliothek #mühlenkiez #prenzlauerberg

Weitergeben statt Wegwerfen: Die etwas abgewandelte Form des Leih-Prinzips heißt Teilen. Und die ist jetzt in der Heinrich-Böll-Bibliothek möglich. Kühlschrank und Lebensmittelschrank bilden eine neue Foodsharing-Station für Lebensmittel, unmittelbar neben Bücherregalen.



FILMFESTIVAL

Vor und hinter der Mauer

#mauerbau #prenzlauerberg

Sie stand 28 Jahre und prägt die Geschichtsschreibung Deutschlands wohl auf Ewigkeiten. Nun hat der Historiker Stephan Müller der Berliner Mauer ein ganzes Filmfestival gewidmet. Zum 60. Jahrestag des Mauerbaus gibt es 75 Filme umsonst und draußen, am historischen Ort.



DEUTSCHE WOHNEN ENTEIGNEN

Volksentscheid Ja, Senat Nein

#dwenteignen #prenzlauerberg

Knapp 360.000 Unterschriften sammelte die Initiative „Deutsche Wohnen enteignen“. Voller Erfolg, damit votieren wir in Berlin im September per Volksentscheid zur Vergesellschaftung von bis zu 240.000 Wohnungen. Der Senat zeigt sich indes skeptisch.



BÖTZOW-KIEZ

bis zur Grüntaler Straße …

#prenzlauerberg

In dieser Folge der Serie, die wir in diesem Jahr wohl beenden werden, gehen wir auf der Verlängerung der Norweger Straße weiter, unter der Bösebrücke hindurch. Schuhe hängen heute unter der Brücke genau da, wo einst Stacheldraht auch an ungewöhnlichen Orten den Weg nach Westen versperrte. 



Die Grenzen des Prenzlauer Berg – Folge 54

Wer braucht die Werneuchener Wiese?

#bötzowkiez #prenzlauerberg

Zur digitalen Einwohnerversammlung im Bötzow-Kiez gab es aktuelle Pläne zum temporären Schulbau auf der Werneuchener Wiese. Die stießen auf großes Verständnis der Anwohner:innen, doch es bleibt die Frage: Wieviel Grün bleibt übrig und was wird danach? 



Mehr Artikel auf der Nächsten Seite: